Für KiKXXL alles auf blau

Rund 1.500 Kunden und Mitarbeiter waren in das Alando Ballhaus gekommen, um das Jubiläum zu feiern. Hierbei war der Auftritt von Atze Schröder nicht das einzige Highlight des Abends. In einer von der Moderatorin Ruth Moschner geleiteten Talkshow berichtete Geschäftsführer Andreas Kremer von der Unternehmensgründung mit zwei Mitarbeitern, über die wichtige Ergänzung von Erden Yildirim in der Geschäftsleitung und über die Herausforderungen der Branche. Beide bedankten sich bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie bei ihren Familien für die Unterstützung in den letzten 20 Jahren, in denen das Unternehmen auf über 2.000 Mitarbeiter gewachsen ist.

Der Veranstaltungsdienstleister SBT machte das Jubiläum in jeglichen technischen Bereichen zu einem Erlebnis. Ton-, Licht-, Riggung- und Videotechnik lieferten Emotionen und auch die Künstler, wie Heino, Ruth Moschner, Atze und die Band „Deejay Plus“ vertrauten der Erfahrung der Mitarbeiter von SBT. Vor Ort waren wir mit einem Operator für Tontechnik, zwei Lichttechniker und einem Video-Operator. Zudem kamen mehrere Systemtechniker zum Einsatz, um in den 4 Areas einen problemlosen Betrieb zu ermöglichen. In enger Zusammenarbeit mit KiKXXL wurden im Vorfeld alle technischen Gegebenheiten geplant und Anpassungen auch in der letzten Minute ermöglicht. Eine große LED-Wand und die dazugehörige Technik ermöglichten eine Live-Übertragung durch Duema Media.

Über 60 bewegliche Spot- und Beamscheinwerfer von Clay Paky zauberten eine bunte Lichtshow zu der Party in Kombination mit einer Lasershow von unserem Partner Lightline. Die Ambientebeleuchtung tauchten durch LED-Fluter und Downlights das neugebaute Ballhaus in einem einzigartigen Glanz. Für die Musik, Moderationen und Liveshows wurden Line-Array-Lautsprecher von L-Acoustics benutzt und auch das Monitoring SBT ermöglichte SBT. Eine Acrobatik-Artistin wurde durch einen Motor in die Luft gehoben und brachte die 1500 Gäste zum Staunen, ohne jegliche Sicherheitsbedenken dank zertifizierten und sicheren Systemen.