5 Elements, Wildeshausen

Neben der üblichen Festinstallation von Licht & Ton waren wir in der Diskothek für die Betatouch-Integration zuständig. Sowohl die Steuerung von Motoren als auch komplette Areas können autak über unser System gesteuert werden. Das spart nicht nur Personal, sondern schont auch Nerven: Vorgeschriebene Settings vermeiden Fehleinstellungen und sind von jederman bedienbar.

6 Bereiche

Davon 3 Tanzflächen. Jeder Bereich ist mit modernster Licht- und Tontechnik ausgestattet. Das Herzstück ist die Mainarea, wo fünf Traversenkreise mit Beamlampen, Lasern, Blinder und Washer für die richtige Beleuchtung sorgt. Eine große schwarze Spiegelkugel in der Mitte ist ein weiteres Gimmick neben den detailreichen Theken und Loungebereichen. Die Beschallung erledigt ein Funktion-One-System mühelos mit satten Bässen und klaren Höhen.

Von der Decke

Motoren fahren Clay Paky Stormy Strobes und Clay Paky B-EYEs bis zu 5 Meter nach unten und sorgen so für atmospherische Effekte. In den anderen Bereichen wurde ebenfalls mit Lasern und Beamlampen arbeitet. Zudem wurde altes Material in unserer Werkstatt wieder in Betrieb genommen, wodurch Kosten gespart werden konnten.