Expolite TourFlash RGBW Pro blau leuchtend

SBT vertraut auf Expolite TourFlash Pro RGBW

Der Veranstaltungsdienstleister SBT investiert erneut in LED Technik aus dem Hause FOCON mit seiner Marke Expolite. Seit dem Herbst 2018 vertreibt das Unternehmen die multifunktionalen LED-Scheinwerfer ExpoLite TourFlash Pro RGBW in seinem Vermietpark und kann sein Produktportfolio erneut erweitern.

Geschäftsführer Simon Wallenhorst zur Investition: „Wir benötigen stets für unsere Kunden und eigene Ansprüche moderne Technik in hoher Stückzahl. Die Investition war ein Schritt, um in der Umgebung den neusten Technikstand anbieten zu können.“

Schon lange arbeitet SBT mit dem Equipment der Marke Expolite. Die neuste Investition zeigt dies erneut: Das Osnabrücker Veranstaltungsunternehmen kauften eine große Menge TourFlash Pro in der RGBW Ausführung. Hinter dieser Entscheidung stand der Wunsch, im Bereich LED-Technik aufzurüsten.

Simon Wallenhorst, Geschäftsführer des Unternehmens, erklärt die Hintergründe: „Seit vielen Jahre haben wir die Großveranstaltung Osnabrück Isst Gut betreut. Das Projekt hat uns klar gemacht, dass wir in Zukunft verstärkt auf LED-Technik setzen müssen. Daher fiel nach der Testphase im August 2018 die Entscheidung, Stück für Stück konventionelle Scheinwerfer durch LED-Technik zu ersetzen. Da wir seit Jahren höchstzufrieden sind mit den Expolite-Produkten und mit den TourLED bereits einen hervorragenden LED-Scheinwerfer dieser Marke auf Lager zu hatten, haben wir uns entschieden in eine große Zahl weiterer LED-Fluter und -Stroboskope zu investieren.“

SBT hat hohe Ansprüche

So hätte man das Portfolio sinnvoll erweitert und auf Qualitätsprodukte gesetzt, erklärt Wallenhorst. Die Investition hätte sich für alle Beteiligten gelohnt: „Alle Mitarbeiter freuen sich über die Entwicklung und nehmen die Produkte dankend an.“, sagt Simon Wallenhorst. Besonders überzeugt hat das SBT-Team die extrem hohe Lichtausbeute der Flutfunktion. Außerdem schätze man die hochwertige Verarbeitung auch für Außeneinsätze, was unter anderem die Produkte von Expolite auszeichne.

Eine hohe Zuverlässigkeit und gute Service-Qualität ist unabdingbar für den Anbieter von Veranstaltungstechnik, der für seine Kunden Events aller Art realisiert: von Gala über eine Betriebsfeier bis hin zu Festinstallationen. Zum auserlesenen Kundenkreis der Veranstaltungsspezialisten gehören unter anderem die Clubs Alando Palais, 5 Elements über Catering-Anbieter wie Wiesmann bis hin zu Firmen wie Porsche Zentrum Osnabrück. „Wir müssen auch unter hohen Zeitdruck maßgeschneiderte und hochkarätige Lösungen anbieten. Das setzt hohe Ansprüche an uns, aber auch an unser Produktportfolio.“, sagt Wallenhorst und resümiert, „Mit dem Ankauf der Tourflash sorgen wir auch in Zukunft dafür, dieses hohe Niveau zu halten.“

Großer Funktionsumfang

Mit dem TourFlash Pro betritt das stärkste LED-Stroboskop von Expolite die Bühne der professionellen Veranstaltungstechnik. 144 RGBW 10 W MultiChips von Osram befeuern die LED Stroboskope. Sie sorgen so für eine beeindruckende Helligkeit für jedes noch so anspruchsvolle Aufgabengebiet. Eingebaut in ein robustes IP 65 Gehäuse arbeitet das TourFlash Pro mit einer Impulsleistung von 1440 W im Stroboskopmodus. Es eignet sich mit einer konstanten Fluterleistung von 800 W ebenso gut als starker Architekturscheinwerfer für Fassadenbeleuchtungen in Städten, Stadien oder großen Veranstaltungshallen. Ebenso ist es einsatzfähig als Stroboskop für große Bühnen, Mehrzweckhallen, Festivals oder Discotheken. Eine Vielzahl an technischen Features stehen dem Anwender ein hohes Maß an Flexibilität bei jeder Veranstaltung zur Verfügung.